Kategorie-Archiv: Allgemein

Die News-Beiträge

GBS-Stammtisch am Donnerstag, den 15.12.2016

Liebe Freundinnen und Freunde der Säkularen Humanisten – gbs Rhein-Main e.V.,‎

Wir treffen uns wieder zu einem zwanglosen, gemütlichen Gedankenaustausch am 15. Dezember um 19:30 Uhr im Restaurant „Ganesha“, Im Prüfling 42, 60389 Frankfurt am Main.

Damit wir ausreichend Plätze reservieren können, wäre es gut, an info@gbs-rhein-main.de eine Anmeldung zu senden.

Wir freuen uns auf Euch!
Säkulare Humanisten – gbs Rhein-Main e.V.

GBS-Stammtisch am Donnerstag, den 20.10.2016

Liebe Freundinnen und Freunde der Säkularen Humanisten – gbs Rhein-Main e.V.,‎

Wir treffen uns wieder zu einem zwanglosen, gemütlichen Gedankenaustausch am 20.Oktober um 19:30 Uhr im Restaurant „Ganesha“, Im Prüfling 42, 60389 Frankfurt am Main.

Damit wir ausreichend Plätze reservieren können, wäre es gut, an info@gbs-rhein-main.de eine Anmeldung zu senden.

Wir freuen uns auf Euch!
Säkulare Humanisten – gbs Rhein-Main e.V.

Hinweisen möchten wir schon auf unsere Novemberveranstaltung im Club Voltaire: Do, 17. November 19 Uhr 30: Der Gotteslästerungsvorwurf als Waffe gegen Kunst und Kritik Club Voltaire, (im 2.Stock) Kleine Hochstrasse 5.

Im November: Der Gotteslästerungsvorwurf als Waffe gegen Kunst und Kritik

Veranstaltung am Do, 17. November 19 Uhr 30Der Gotteslästerungsvorwurf als Waffe gegen Kunst und Kritik im Club Voltaire (im 2.Stock), Kleine Hochstrasse 5, Frankfurt.

Bereits wenige Tage nach den Morden an den Redakteuren der Satire-Zeitschrift Charlie Hebdo wussten CSU-Politiker, wie so etwas in Deutschland zu verhindern wäre: Es müsse umgehend der „Gotteslästerungsparagraph“ (§ 166 StGB) verschärft werden.

Gunnar Schedel stellt den Zensurparagraphen und seinen Einsatz durch die deutsche Justiz anhand zahlreicher Beispiele vor und zeigt, wie dieser seit über 100 Jahren gegen Kunst und Kritik eingesetzt wird. Vor diesem Hintergrund wird die Frage erörtert, was Satire alles darf und inwiefern die Debatte über den Islam in Deutschland die Antwort beeinflusst.

Gunnar Schedel schreibt für die atheistische Zeitschrift MIZ. Als Verleger des Alibri-Verlags gab er 2007 das „Ferkelbuch“ heraus, das die damalige Familienministerin Ursula von der Leyen auf den Index der jugendgefährdenden Medien setzen lassen wollte.

Eine Veranstaltung der Säkularen Humanisten – www.gbs-rhein-main.de

Eintritt frei

GBS-Stammtisch am 18.8.2016

Liebe Freunde der Säkularen Humanisten – gbs Rhein-Main e.V.,‎

kommen Sie zu einem zwanglosen, gemütlichen Treffen von säkularen Humanist/innen! Wir treffen uns wieder am 18.08. um 19:30 Uhr (jetzt immer um diese Zeit!) im Restaurant „Ganesha“, Im Prüfling 42, 60389 Frankfurt am Main. Damit wir ausreichend Plätze reservieren können, wäre es gut, an info@gbs-rhein-main.de eine Anmeldung zu senden.

Wir freuen uns auf Dich/Sie!
Säkulare Humanisten – gbs Rhein-Main e.V.

Termine/Veranstaltungen vormerken:

  • 20.08.2016, ca. 10-16 Uhr: Infostand der Säkularen Humanisten – Freunde der gbs in Wiesbaden, Mauritiusplatz
  • 21.08.2016, ab 16 Uhr: Sommerfest im Club Voltaire, Kleine Hochstr. 5, Frankfurt (http://www.club-voltaire.de)
  • 26.08.2016, 19:00 Uhr: Vortrag von Rainer Rosenzweig über „Sinnestäuschungen“, veranstaltet vom HVD Hessen bei der Humanistischen Gemeinschaft Neu-Isenburg, Ludwigstr. 68, Neu-Isenburg
  • 03.09.2016, ca. 10-16 Uhr: Infostand der Säkularen Humanisten – Freunde der gbs in Wiesbaden, Mauritiusplatz
  • 15.09.2016, 19:00 Uhr: Lesung von Arzu Toker: „Kein Schritt zurück – Frauen im Islam“ im Gerty-Spies-Saal, Landeszentrale für Politische Bildung Rheinland-Pfalz, Am Kronberger Hof, Mainz (http://gbs-mainz.de/arzu-toker-frauen-islam)
  • 22.09.2016, 19:30 Uhr: Vortrag von Carsten Frerk „Kirchenrepublik Deutschland“ im Saalbau Bornheim, Clubraum 1, Arnsburger Str. 24, Frankfurt (http://saekulare-humanisten.de/termine/kirchenrepublik-deutschland-1)
  • 29.-30.10.2016: Frankfurter Zukunfts-Symposium 2016 „Schöne neue Welt?“, Goethe-Universität Frankfurt, Campus Westend, Hörsaal HZ 5, Theodor-W.-Adorno-Platz 5 (http://www.zukunftssymposium.de)

GBS-Stammtisch am 21.7.2016

Liebe Freunde der Säkularen Humanisten – gbs Rhein-Main e.V.,‎ 

kommen Sie zu einem zwanglosen, gemütlichen Treffen von säkularen Humanist/innen! Wir treffen uns wieder am 21.07. um 19:00 Uhr im Restaurant „Ganesha“, Im Prüfling 42, 60389 Frankfurt am Main. Damit wir ausreichend Plätze reservieren können, wäre es gut, an info@gbs-rhein-main.de eine Anmeldung zu senden.

Wir freuen uns auf Dich/Sie!
Säkulare Humanisten – gbs Rhein-Main e.V.

Bericht vom Regionalgruppentreffen:

http://hpd.de/artikel/kein-mangel-an-neuen-ideen-13300

Termine/Veranstaltungen vormerken:

‎16.07.2016: Dr. Carsten Frerk im TV:

http://programm.ard.de/TV/tagesschau24/ulrich-timm-im-gespraech-mit-dr–carsten-frerk/eid_2872118010060404

‎22.09.2016: Dr. Carsten Frerk in Frankfurt:

http://www.saekulare-humanisten.de/termine/kirchenrepublik-deutschland-1

GBS-Stammtisch am 16. Juni

Ein zwangloses, gemütliches Treffen von säkularen Humanist/innen.

Wir treffen uns am 19.5. um 19:00 Uhr im Restaurant Ganesha – Im Prüfling 42, 60389 Frankfurt am Main

Damit wir ausreichend Platz reservieren, wäre es gut,
unter info@gbs-rhein-main.de eine Anmeldung zu senden.

GBS-Stammtisch am 21. April

Wir diskutieren über „Götter und Welten“. Ein zwangloses, gemütliches Treffen von säkularen Humanist/innen.

Wir treffen uns am 21.4. um 19:00 Uhr im Restaurant GaneshaIm Prüfling 42, 60389 Frankfurt am Main

Damit wir ausreichend Platz reservieren, wäre es gut,
unter info@gbs-rhein-main.de eine Anmeldung zu senden.